Rollrasen Fonk   |  Täglich frischer Rollrasen vom Niederrhein
Telefon: 02802- 4136 | Öffnungszeiten | Anfahrt

    Winterschlaf beenden

    Die Temperaturen steigen und der Rasen benötigt die ersten Nährstoffe.

    Erste wichtige Düngung des Jahres

    Der Frost ist vorüber und die Nährstoffe zum größten Teil aufgebraucht. Durch die nun schnell ansteigenden Temperaturen macht die Düngung jetzt Sinn. Besonders an schattigen Standorten unter Laubbäumen, hat der Rasen nun noch Zeit zu regenerieren, bis die Bäume anfangen Blätter zu tragen. Deshalb empfehlen wir nun das Düngen mit unserem Langzeitdünger.

    Ablauf:
    1. Mähen Sie den Rasen auf etwa 4cm herunter und sammeln Sie altes Laub und Überbleibsel vom Winter herunter.
    2. Tragen Sie den Dünger gleichmäßig aus. Ein Streuwagen eignet sich dafür besonders.
    3. Bewässern Sie die Fläche einmal oder bringen den Dünger entsprechend unmittelbar vor dem Regen aus.
    4. Mähen Sie den Rasen im Anschluss wieder regelmäßig, da das Wachstum sich wieder langsam steigert.

    Sollten Sie im Herbst noch keinen Kalk ausgebracht haben, lässt sich dies gut wiederholen. Insgesamt ist dies die Düngung die Grundlage für jeden weiteren Schritt. Auch eine Unkrautbekämpung oder Rasenreperatur sollte mit der Düngung beginnen.